Smash (Akin vom Buchenbogen) * 12.08.2014

Smash ist als erster Elo® bei uns eingezogen und ist mit seiner Art/seinem Wesen der „Grund“ warum in weniger als drei Jahren, drei weitere Elo®s eingezogen sind und wir uns entschlossen haben zu züchten. 

 

Smash ist ausgebildeter Therapiehund (TaT) und begleitet mich tageweise mit zur Arbeit (U3 Betreuung). Wir haben aber auch schon mit mehrfach schwerstbehinderten Kindern und Erwachsenen, Grundschülern und Senioren gearbeitet, Smash ist wirklich in ALLEN Lebenslagen tiefenentspannt, sei es Zuhause, bei der Arbeit oder mit Artgenossen.

 

Er war von Januar 2016 bis Juli 2021 Deckrüde der EZFG e.V. und hat dort für 74 Nachkommen in 11 Würfen gesorgt, von denen 12 in der Zucht sind und ihrerseits für 223 Enkelkinder gesorgt haben. Ein paar Enkelkinder sind  seit 2020 auch in der Zucht, so dass er jetzt auch schon 155 Ur-Enkel hat. 

 

B-Wurf aus der Villa Rustica

L-Wurf vom Primstal

W-Wurf vom kleinen Zaubergarten

P-Wurf von der Lehmhütte

U-Wurf von der Schatzinsel

C-Wurf von den Siegauen

D-Wurf vom Mühlenberg

Z-Wurf von Laab im Walde

A-Wurf von den Kleyer Feldpfoten

Q2-Wurf von der Hexenbrücke

C-Wurf aus der Kupferstadt

 

Im Dezember 2021 ist Smash wieder Vater geworden und zwar zusammen mit Lailani von Mellon Noss von 8 wunderschönen Sabris®. 


Smash hat bei einer SH von 51 cm perfekte Gesundheitsergebnisse mit HD A1, PL 0 und Augen inkl. Gonio frei. In der Standardbeurteilung hat er ein "Vorzüglich" - Stufe 2 und in der Wesensbeurteilung ein "Vorzüglich" - Stufe 2 und ist unbegrenzt zuchttauglich.